Presse-Material

Lady Pilot GTX


Ein Damen-Motorradstiefel aus angenehmem Material: Außen kräftiges hydrophobiertes Rindleder, wasserabweisend gefettet. Innen ein Textilfutter. Bis auf Knöchelhöhe ist der Stiefel mit einer Gore-Tex Membran gefüttert: wasserdicht und atmungsaktiv zugleich. Oben am Schaftrand ist der Stiefel spritzwasserdicht. Der Stiefel ist oben weiter geschnitten, seine Wadenweite lässt sich mit Klettverschlüssen flexibel verstellen. Insgesamt rund sechs Zentimeter zusätzliche Fersenhöhe schafft der Stiefel durch seinen Absatz plus eine spezielle integrierte Sohlenerhöhung.

Auch im Notfall ist der Lady Pilot GTX zuverlässig stabil: Der robuste Knöchelschutz, gepolstert mit offenzelligem Spezialschaum, der Schienbeinschutz mit Latexschaum. Verwindungsfest ist die Brandsohle, bestehend aus hochwertigem Faservlies und feuerverzinkter Stahleinlage, umhüllt mit Polypropylen. Zusätzlich eingebaut ist eine lederbezogene Kork-Sohlenerhöhung. Trotzdem ist der Schuh beim Gehen bequem und leicht abzurollen. Rutschfest und stabil kommt die Spezial-Touring-Sohle daher. Dank der 3M-Scotchlite Fersen-Reflektoren können andere Verkehrsteilnehmer die Motorradfahrerin oder Sozia von hinten besonders gut erkennen.

Der Lady Pilot GTX ist in Schwarz in den Größen 36 – 41 für 219,95 Euro im Handel erhältlich.
 
>> download PR-Bilder (300 dpi)
>> download Word Datei
>> download PDF Datei

Eggenfelden, den 21.11.2012

Weitere Informationen bei: daytona · Reinhard Frey · Bahnhofstraße 5+6
84307 Eggenfelden · Fax 08721 8424