Preiswerter Tourenstiefel mit super Passform, aus weichem Spezial-Vollrindleder.
 

Pluspunkte:

  • kräftiges, wasserabweisend gefettetes Spezial-Vollrindleder
  • wasserdicht und atmungsaktiv durch GORE-TEX® Duratherm-Membrane
  • Textilfutter (80 % Polyamid, 20 % Polyester)
  • Wadenverstellung mit Nylon-Haftverschlüssen
  • zwei Reißverschlüsse für bequemen Einstieg
  • spritzwasserdichter Schaftrand
  • abriebfeste PU-Schaltverstärkung
  • PU-Schaum-Zwischensohle
  • Klima-Einlegesohle, anatomisch geformt

Sicherheit:

  • Knöchelschutz, innen gepolstert mit offenzelligem Spezialschaum
  • Schienbeinschutz, innen gepolstert mit Latexschaum
  • kunststoffverstärkte Innensohle mit feuerverzinkter Stahleinlage > verwindungsfest, trotzdem leicht abrollbar
  • 3M-Scotchlite-Fersen-Reflektor
  • rutschfeste, robuste Spezial-Touring-Sohle
• Schafthöhe: ca. 34 cm
• Größen: 36 - 51
• Farbe: Schwarz
 
> Nässetest <
8 Stiefel im Test
3 Empfehlungen

> Wärmeisolation <
4 Stiefel im Test
1 Empfehlung

> Tourenstiefel <
8 Stiefel im Test
1 sehr gut
> Wasserdichte
Tourenstiefel <
8 Stiefel im Test
1 x sehr gut
> Wasserdichte Tourenstiefel <
14 Stiefel im Test
2 Empfehlungen
> Wasserdichte Tourenstiefel <
12 Stiefel im Test
2 Empfehlungen
 
DAS SAGT DIE FACHPRESSE:

80. Auszeichung für daytona®
„Alleskönner“-Empfehlung: Traveller GTX®

„Keine faulen Kompromisse. Schon gar nicht bei Tourenstiefeln mit Membran, die sicher, wasserdicht und komfortabel sein sollen ...“ hieß es beim Test der Zeitschrfit Motorrad. Zwölf wasserdichte Tourenstiefel wurden intensiv auf ihre Funktion getestet. Der daytona Traveller GTX konnte als einziger die volle Punktzahl einfahren und bekam eine Empfehlung. Das Fazit der Tester: „Der Traveller GTX ist der teuerste Stiefel in unserem Testfeld und der einzige Made in Germany. In Sachen Verarbeitung gibt es nichts zu mäkeln. Ein sicherer Tourenstiefel mit hoher Lebenserwartung.“ ;
 

77. Auszeichung für daytona®
Wasserdichte Tourenstiefel Testsieger: Traveller GTX®

„Wer sich länger bindet, sollte keine faulen Kompromisse eingehen. Schon gar nicht bei Tourenstiefeln mit Membran, die sicher, wasserdicht und komfortabel auf und neben dem Motorrad sein sollen.“ So sahen das die Tester vom „Tourenfaher“, und nahmen 14 Paare ganz genau unter die Lupe. Testsieger mit 96% Gesamtbewertung: der daytona Traveller GTX. Der Gesamteindruck der Tester: „Beim Dichtigkeits-Check blieben die Füße auch nach 15 Minuten trocken. Die Reißverschlüsse sind leichtgängig, ungewolltes Öffnen verhindern die überlappenden Klettverschlüsse. Wo man hinblickt, gibt es doppelte Nähte und auch die Sohle ist sehr gut verarbeitet. Sehr gute Verstellmöglichkeit per Klett, sodass sowohl schmale als auch stramme Waden guten Halt finden. Dank der flexiblen Sohle und des weichen Fußbetts fällt der Laufkomfort trotz der eingearbeiteten Stahlsohle hoch aus..“
 

63. Auszeichung für daytona®
Traveller GTX® - sehr gut

Für die aktuelle Ausgabe der MOTORRAD COACH wollten die Redaktion wissen, was junge Einsteiger mit wasserdichten 100-Euro-Tourenstiefeln für ihr Geld bekommen. Das Ergebnis war dürftig. Als Referenz außer Konkurrenz wurde der Traveller GTX von daytona® mit getestet. Das Ergebnis: sehr gut. Das Urteil der Tester: „Hält absolut dicht, äußerst komfortabel in Fahrt, trotzdem mit Eins-a-Feedback auf der Raste, gut zu Fuß, sehr sicher und solide Handhabung machen den robusten Traveller GTX zum Redaktionsliebling und perfekten Tourenbuddy“.
Motorrad / Coach 2013
 

57. Auszeichung für daytona®
Mit diesem "Sehr gut" steht der Traveller GTX® recht alleine da

Mit einem Produkttest wollte die Zeitschrift MOTORRAD prüfen, ob angeblich vollwertige, wasserdichte Stiefel für nur rund 100 Euro halten, was sie versprechen. Als Referenz und zum Vergleich liefen ein Mittelklassestiefel und der daytona® Traveller GTX außer Konkurrenz im selben Testmodus mit. Von den Billigstiefel erreichte einer "gut", alle anderen "befriedigend" oder "ausreichend". Nur der daytona® Traveller GTX wurde mit "Sehr gut" bewertet. Fazit der Tester: "Liebe Hersteller, wenn es so schwer ist, zuverlässige Tourenstiefel für kleines Geld zu schustern, lasst es lieber. ... Wer ernsthafte Motorradtouren vorhat und dabei eine gute Zeit haben will, sollte lieber mehr Geld ausgeben. Der Traveller GTX hält absolut dicht, ist äußerst komfortabel in Fahrt, trotzdem mit Eins-a-Feedback auf der Raste, gut zu Fuß, sehr sicher, solide in der Handhabung und robust – der perfekte Touren-Buddy."
Motorrad / Ausgabe 09/2012
 

41. Auszeichung für daytona®
Traveller GTX – der Winterstiefel

Die Redaktion der Zeitschrift "Motorradfahrer" hat Motorradstiefel auf Wintertauglichkeit geprüft. Der Traveller GTX von daytona® erhielt als einziger Stiefel eine Empfehlung. Die Tester urteilen: "komfortabler Einstieg, sehr guter Seitenhalt, stabiles Gelenk, solide Schutzausstattung, Nässetest bestanden". Das Fazit der Tester: "Wintertauglicher, sehr gut ausgestatteter Stiefel mit hohem Tragekomfort. Punktet beim Wärmeisolations-Vergleich mit dem besten Temperaturverlauf".
Motorradfahrer / Januar 2006
 

Empfehlung nach dem "Vier-Jahreszeiten-Test"

Die Zeitschrift "Reise Motorrad Ride on" hat den Traveller GTX einem zwölf Monate langen "Vier-Jahreszeit-Test" unterzogen und war "echt beindruckt. Fazit: Der Traveller GTX gehört mit seiner Komplettausstattung zu den besten Tourenstiefeln, die wir bislang testen konnten. Sein Sicherheitspaket ist tadellos, seine Passform vor allem im Problembereich Stiefelschaft in hohem Maße individualisierbar. Das Fußbett könnte nach unserem Geschmack etwas deutlicher stützen, sorgt dafür aber mit seinen klimaregulierenden Eigenschaften vor allem auch in Kombination mit entsprechenden Socken für echtes, dauerhaftes Wohlgefühl auch auf großer Tour. Recht schlank geschnitten und tadellos verarbeitet, wird der Traveller GTX schon nach kurzer Zeit zu einem geschätzten Begleiter im Alltag und auf Touren"
Reise Motorrad Ride on / April 2006
 

daytona setzt Maßstäbe

Die Tester vom "Tourenfahrer" wollten wissen, mit welchen Stiefeln man trocken durch den Winter kommt. Während des Tests wurde Regen uns Gischt simuliert. Die Stiefel wurden davor und danach gewogen, um die Wasseraufnahme zu ermitteln. Bei einigen Modellen ging das weniger gut aus, nocht so beim Traveller GTX von daytona®. Das Fazit der Tester: "Auch mit dem Traveller GTX setzt daytona hinsichtlich Komfort und Sicherheit wieder Maßstäbe. Der Einstieg ist dank der weit heruntergezogenen Reißverschlüsse sehr einfach und bequem, der Stiefel liegt gut am Fuß an. Mit dem Traveller GTX ist man sowohl auf als auch abseits des Motorrads immer gut zu Fuß."
Tourenfahrer / Oktober 2005
 

Wasserdichtigkeit

+ hervorragende Materialien
+ erstklassige Verarbeitung
+ wasserdicht
+ atmungsaktiv
+ guter Tragekomfort beim Fahren und Gehen
+ Sicherheit
+ leichter Einstieg
Motorrad Reisen & Sport / Oktober 1999


 
KUNDENMEINUNGEN ZU DAYTONA-PRODUKTEN:

Meine Erlebnisse mit daytona? Viel zu viele um sie hier aufzuzählen und viel zu viel gefahrene Kilometer um sie nennen zu können!

Ich sag es mal so...eher gibt es einen kalten Tag in der Hölle bevor ich mir eine andere Marke kaufen werde. Meine letzten 12 Motorradjahre habe ich 2 Paar von daytona getragen (beide Traveller GTX) und das 2. Paar hab ich immer noch.

Verarbeitung: 10/10
Komfort: 10/10
Haltbarkeit: 10/10
Design/Stil: 10/10
Wasserdicht: 10/10
Wenn Ihr daytona-Leute nicht aufhört den Traveller GTX zu produzieren, werde ich ihn weiterhin kaufen. Macht weiter so fantastische Stiefel.
Grüße, Niall
Niall F. aus Dublin, Irland
 

Sorry. Leider nichts besonders Aufregendes

ICH BIN SEIT 1996 EINFACH NUR VOLL ZUFRIEDEN MIT MEINEN TRAVELLER GTX!!!!!!! Keine Ermüdungserscheinungen und immer noch voll wasserdicht! OUALITÄT IST GEIL!
Wilfried G. aus Waldbröhl
 

9 Jahre, 1 Paar daytona oder 2 Paar andere

So sehen meine Traveller GTX nach 9 Jahren und ca. 90.000 km aus. Die Stiefel sind wirklich top. Immer dicht und auch bei Ausflügen zu Fuß bequem. Nur das Profil lässt jetzt nach, ob die sich besohlen lassen? (Anm. d. Red.: ja, natürlich!). Ein Bekannter von
mir hat zur gleichen Zeit eine andere Marke gewählt, weil ihm die Daytonas zu teuer waren; er hat inzwischen das zweite Paar Stiefel geschafft.
Frank D. aus Havelberg
 

Die Stiefel sind genau so wie ich mir meinen Traumstiefel vorstelle

"Ich habe mindestens 5 Paar Motorradstiefel im Schrank stehen und mit keinem Stiefel bin ich so ganz zufrieden. Entweder stimmt die Optik und die Passform nicht oder sitzt der Stiefel supergut aber die Optik ist echt bähh. Ich hatte mich schon damit abgefunden, dass ich nie meinen Traumstiefel finden werde. Aber man soll die Hoffnung nie aufgeben. Durch Zufall habe ich Euer neues Programm in die Finger bekommen und habe den Stiefel "Traveller GTX" entdeckt. Von der Optik war ich total begeistert. Tage später habe ich die Stiefel im Laden anprobiert. Und .... ich war restlos begeistert. Die Stiefel hab ich nicht mehr ins Regal gestellt :-))
Jetzt bin ich stolze Besitzerin von ein Paar "Traveller GTX". Ich kann nur sagen: Die Stiefel sind genau so wie ich mir meinen Traumstiefel vorstelle. Vielen Dank."
Adelheid F. aus Welzheim
 

Gut, dass man nicht darin "umkommt"

"Diesen Sommer durfte ich die sehr positive Erfahrung machen, dass meine Daytona Tourenstiefel "Traveller" nicht nur bei gewaltigen Sommergüssen die Füße trocken halten, sondern dass man auch bei großer Hitze nicht darin umkommt."
Michael M. aus Burgwedel
 

Wenn schon zu Fuß, dann mit Daytona

"Bei einer Fahrt durch Korsika mit meiner Freundin vor 2 Jahren hatte erst ihr Motorrad, wenig später mein eigenes eine Panne - weitab von jeglicher Zivilisation. Es blieb nur ein Fußmarsch, Orientierung mit Hilfe meines Kompasses. Jetzt lernten wir erst richtig die Vorteile unserer Daytona-Stiefel kennen - nämlich nach ca. 7 km über Stock und Stein ohne nennenswerte Ermüdungserscheinungen oder gar Verletzungen an den Füßen an einer Kneipe anzukommen, von der wir Hilfe holen konnten ..."
Stefan F. aus Butzbach-Oes
 

Über 100 %

"Ich habe mir in diesem Jahr erstmals Daytona-Stiefel gekauft und bin zu über 100% damit zufrieden. Kein Vergleich zu meinem bisherigen Schuhwerk. Sicher, und vor allem bequem. Die Schuhe haben so überzeugt, dass sich sogar mein Mann (trotz hochwertiger neuer Stiefel) ebenfalls erst ein Paar Stiefel und dann noch ein Freizeitpaar zugelegt hat."
Steffi D. aus Wieckenberg