Reparaturservice

daytona®-Stiefel halten lange. Aber über die Jahre könnte dennoch eine Reparatur notwendig werden.

Sprechen Sie einfach mit Ihrem Fachhändler und lassen Sie dort den Stiefel begutachten. Erweist sich eine Reparatur als sinnvoll, senden Sie den Stiefel über Ihren Händler zu uns.

Sie können Ihre daytona®-Stiefel aber auch direkt an uns senden.
Eine Reparatur ist in der Regel noch möglich, wenn Ihre Stiefel aktuell weniger als 70.000 Kilometer Fahrleistung haben.
Die Kosten sind ca. (jeweils UVP Stand September 2021 zzgl. Einsendekosten und evtl. Zollkosten):

  • undicht gewordene Stiefel reparieren (Membrane und Sohlen neu), je nach Modell 173 - 210 Euro
  • Reißverschluss erneuern, pro Stück 73 Euro
  • Schaltverstärkung erneuern, pro Paar 67 Euro
  • Sohlen erneuern, pro Paar 86 Euro
  • Sohlen mit Eisen bei Trans Open GTX erneuern, pro Paar 110 Euro
  • Sohlen mit Sohlenverschleißkanten erneuern, pro Paar 119 Euro

So läuft eine Reparatur über daytona®:
1. Reparaturschein (PDF) ausdrucken, ausfüllen und Ihrem Paket beilegen.
2. Stiefel an uns senden.
3. Wir führen die Reparatur gleich durch oder melden uns ggf. wegen eines Kostenvoranschlages.
4. Nach ca. zwei bis vier Arbeitswochen senden wir die reparierten Stiefel wieder an Sie zurück.

Wir reparieren ausschließlich mit Originalteilen.

daytona Reparaturservice