Wirklich wasserdicht

mit GORE-TEX®-Membrane

Kaum ein anderer Schuhhersteller erntet so viel Lob für seine wasserdichten Stiefel wie daytona®lesen Sie hier, warum das so ist!

Alle daytona®-Stiefel mit der Zusatzbezeichnung GTX sind mit einer GORE-TEX Membrane ausgestattet. Sie ist absolut wasserdicht, aber gleichzeitig hoch atmungsaktiv, das heißt durchlässig für Wasserdampf. Das Ergebnis: Feuchtigkeit von außen kann nicht in den Schuh eindringen, Feuchtigkeit von innen (in Form von Schweiß) wird aber nach außen abgeleitet. Auf diese Weise bleiben die Füße stets trocken und angenehm temperiert.

Gore Tex

daytona® verwendet drei unterschiedliche Membrankonstruktionen:

  • Duratherm (Isolationszwischenschicht ca. 2mm) für Temperaturen zwischen 0 und 28 Grad
  • More Season (Isolationszwischenschicht ca. 1mm) für Temperaturen zwischen 10 und 30 Grad
  • Carbon Grey (ohne Isolationszwischenschicht) für Temperaturen zwischen 15 und 35 Grad
Duratherm 0° – 28°
More-Season 10° – 30°
Carbon Grey 15° – 35°