TransTourMan GTX

TransTourMan GTX

Reise-Enduro-Stiefel mit Cross-Genen und 7 Highlights

  • wasserdicht und atmungsaktiv dank GORE-TEX
  • Schafthöhe: ca. 35 cm
  • Größen: 38 - 49
  • Farbe: Schwarz
Made in Germany

Pluspunkte

  • kräftiges Spezial-Vollrindleder, wasserabweisend gefettet
  • wasserdicht und atmungsaktiv durch GORE-TEX Duratherm-Membrane (80 % Polyamid, 20 % Polyester)
  • Zwischensohle aus PU-Schaum
  • Klima-Einlegesohle, anatomisch geformt
  • spritzwasserdichter Schaftrand
  • gepolsterte Schaftabschlüsse halten Schmutz und Spritzwasser fern
  • großflächige Kunststoff-Schaltverstärkung
  • einstellbare Verschluss-Schnalle
  • elastischer Einsatz und Klettverstellung entlang des Reißverschlusses

Sicherheit

  • kunststoffverstärkte Innensohle mit feuerverzinkter Stahleinlage, besonders verwindungsfest und trotzdem leicht abrollbar
  • Kunststoff-Ferse
  • massiver Schienbein-Protektor
  • Innenseiten-Protektion für Knöchel und Wade, Nubuk-Applikationen mit Kunststoff verstärkt
  • rutschfeste, robuste Spezial-Enduro-Sohle mit auswechselbarem Fußrasten-Verschleißteil

1 Stiefel – 7 Highlights

Der TransTourMan GTX ist gern unterwegs über Stock und Stein. Das Wetter ist ihm dabei egal – Hauptsache, es geht ums Austoben und Spaß haben!

Protektoren an Fersen, Schienbein und der Innenseiten bieten dabei ein Plus an Sicherheit. Und dank der schlauen Lösung mit Klett- und Reißverschluss ist der Einstieg denkbar bequem.

7 Highlights beim TransTourMan GTX
 
 
 
 
 
 
 
 

Ausgezeichnet!

Das sagt die Fachpresse:

88. Auszeichung für daytona®: Soft-Endurostiefel-Empfehlung: TransTourMan GTX®

„Der Daytona TransTourMan GTX ist äußerst komfortabel auf der Straße und dennoch ausreichend stabil für leichte Offroad-Einsätze. Der hohe Schaft stützt gut. Dank Membran hielt er während des Testzeitraums auch unter widrigen Bedingungen dicht. Clever und nachhaltig ist das auswechselbare Fußrasten-Verschleißteil in der Sohle des Stiefels.“ Das ist das Fazit der Tester von „Motorrad & Reisen". In den Kategorien Passgenauigkeit, Material/Verarbeitung, Tragekomfort, Praxistauglichkeit, Ausstattung, Wetter und Sicherheit wurde der Stiefel getestet. Mit 94 von 100 möglichen Punkten gabs am Ende ein „Sehr gut – Toptipp“.

86. Auszeichung für daytona®: Soft-Endurostiefel-Empfehlung: TransTourMan GTX®

Soft-Endurostiefel sollen im Falle eines Falles optimal schützen, guten Kontakt zum Motorrad ermöglichen und auch noch den Komfort eines Wanderstiefels bieten. Das waren die Erwartungen beim Test der Zeitschrift TOURENFAHRER. Acht wasserdichte Endurostiefel wurden intensiv getestet. Der daytona TransTourMan GTX wurde am besten bewertet und bekam und bekam als einziger getesteter Stiefel eine Empfehlung. Das Fazit der Tester: Offroad-taugliches Tourenmodell mit optimaler Einstiegsmöglichkeit, gehobener Sicherheitsausstattung und ausgezeichneter Isolation.

Das sagen die Kunden:

Nie mehr ohne Probleme gehen. Oder daytona tragen.

Ich fuhr an einem warmen Tag im März vor 10 Jahren mit meiner Yamaha XT 250 nur mal schnell von meinem Wohnort in die nächste Stadt, das sind ca. 6 km Stadtverkehr. Aus meiner Gewohnheit heraus trug ich komplette Schutzkleidung, u.a. einen daytona Roadrunner. Ich passierte in einer Fahrzeugschlange ein am Straßenrand stehendes Fahrzeug, als dieses plötzlich zu Wenden begann. Ich wurde voll am rechten Fuß getroffen. Ich konnte mein Motorrad noch abfangen und anhalten. Der Fahrer gab an, mich zwar im Rückspiegel gesehen zu haben, als ich dann aber im toten Winkel des Seitenspiegels war, dachte er, ich sei abgebogen. Daher sei er dann losgefahren. Der Stiefel sah aus, als ob er explodiert wäre, mein Fuß war zwar dick, aber unversehrt. Mein Hausarzt, der selbst Motorrad fährt, sagte, ohne meine daytona-Stiefel wäre die Fußverletzung wohl so schwer gewesen, dass ich nie mehr hätte ohne Probleme gehen können. Seither kommt für mich keine anderer Stiefel mehr als ein daytona, aktuell ein Trans Open, in Frage.

Dieter P. aus Wasserburg

Qualität zum angemessenen Preis

Seit bereits ca. 4 Jahren und 70.000 km habe ich meine daytona Trans Open GTX an den Beinen und mit den Stiefeln auch auf den verregnetsten Touren (u.a. zweimal in Norwegen – einmal 4 Tage am Stück im starken Regen) noch keinerlei Probleme.

Im vergangenen Jahr habe ich die (durchgeschliffenen!) Sohlen bei Euch erneuern lassen und gleichzeitig die Bleche an den Stiefelspitzen anbringen lassen. Beides zu einem erträglichen Betrag, die Schuhe sind bei mir angekommen wie neu (so schön geputzt habe ich sie selbst nie). Ich glaube fest daran, dass mir die Trans Open auch in den nächsten Jahren noch bei allen Wetterlagen (siehe Bilder vom Norwegenurlaub 2006) treue Begleiter sein werden, die meine Sicherheit und Zufriedenheit weiterhin garantieren.

Ich hoffe, dass daytona seinen Weg mit Qualitätsprodukten zu angemessenen Preisen weitergehen wird und sich nicht vom Geiz ist Geil-Motto anstecken lässt, denn Qualität währt länger!

Michael F. aus Albstadt

Noch nie war er so wertvoll wie letzten Sonntag! Danke daytona

Seit vielen Jahren fahre ich ausschließlich mit meinem daytona Trans Open und bin immer hochzufrieden. Der Stiefel ist super bequem und 100% wasserdicht. Am vergangen Sonntag (15.05.2005 in Slowenien) hat er mich auch noch von der Sicherheit 100% überzeugt.

Bei einem Sturz mit ca. 80 km/h bin ich mit meinem rechten Fuß gegen eine Mauer geprallt, außer leichten Quetschungen an den Zehen und Blutergüssen keine schlimmeren Fußverletzungen.

Frank S. aus Ilsfeld

Allzeit gute Fahrt, und trockene Füße!

Ich fahre seit über 20 Jahren Motorrad, und das nur mit Daytona Stiefeln. Der Platz hier würde nicht ausreichen für die ganzen Geschichten. Zurzeit fahre ich den Trans Open GTX auf meiner 1150 GS. Die oben genannten 20 Jahre sprechen für sich. Ich wünsche allen allzeit gute Fahrt, und trockene Füße ;-)

Ralf K. aus Bad Zwischenahn

80.000 km

Nach harten und schmutzigen 80.000 km halten meine daytona Trans Open GTX noch immer meine Füße trocken, warm und sicher!

Thomas R. aus Dalsjöfors, Schweden

Meine FREYdaytona Stiefel ...

... haben mich bis jetzt immer gut geschützt!

Georg T. aus Roßbach, Österreich